Werde Expertin für Zyklus- und Hormonbalance
und kombiniere Yoga mit ganzheitlicher Frauengesundheit & Ayurveda.

Die Anmeldung zum nächsten Durchgang im ist ab sofort geöffnet. 

Start Februar 2023

Bist du Yogalehrerin und willst...

06

über 70% der Frauen, leiden regelmässig an Zyklusbeschwerden.

Was dazu führt, dass sie nicht zur Arbeit gehen, die Yogastunden ausfallen lassen und nicht Teil des ganz normalen Alltags sein können. Umfragen haben ergeben, dass sogar über 50% an einem oder mehr Tage im Monat fehlen. Das sind 12 Tage im Jahr.

Unser Medizinsystem ist auf Akuthilfe ausgerichtet. Hormondisbalancen sind keine akuten Probleme, sondern grösstenteils abhängig vom Lebensstil und zeigen sich langfristig und genau dort ist Prävention und Selbstfürsorge gefragt. 

👉🏽 Um diese Lücke zu schliessen, braucht es in Zukunft mehr Gesundheitscoaches, Yogalehrer:innen und Expertinnen im Bereich Frauengesundheit.

Als Zyklus Yoga Lehrer:in wirst du

✨ als Expertin in ganzheitlicher Frauengesundheit wahrgenommen

✨ gezielt Workshops zu zahlreichen Themen der Frauengesundheit & Yoga anbieten

✨ dich von anderen Yogalehrer:innen abheben und deine Gruppenstunden nach dem Zyklus ausrichten

Personal Yoga Lektionen unterrichten und Frauen mit Hormonbeschwerden in Einzelsession unterstützen

✨ dein Angebot als Yogalehrer:in ausbauen und mehr verdienen

06

Lebe und Lehre in Verbindung des natürlichen Zyklus.

Beim Zyklus Yoga Training lernst du den Zyklus in allen seinen Aspekten zu verstehen, danach zu leben und deinen eigenen Yogaunterricht darauf auszurichten. Du wirst lernen wie sich die unterschiedlichen Yogastile ergänzen und wie du die Yogapraxis im Verlauf des Zyklus anpassen kannst. Darüber hinaus vermittelt diese Weiterbildung für Yogalehrerinnen einen ganzheitlichen Aspekt auf das Thema ayurvedische Frauengesundheit, Hormone, Energiearbeit und Embodiment.

Das erwartet dich im Zyklus Yoga Teacher

Das erwartet dich:

  • 4 Module rund um das Thema Zyklus, Hormone, Yoga & Embodiment
  • Übungslektionen zum mitmachen und vertiefen
  • Inspirationen & Impulse für den eigenen Yogaunterricht 
  • Für jedes Modul Ausbildungsskripte als PDF zum Download
  • Yoga-Asanas Booklet spezifisch für den Zyklus
  • Einstieg in die Restorative Yogapraxis
  • Vertiefung in Ayurveda & Frauengesundheit
  • Live Webinare und Yogasession
  • Regelmässige Fragesession
  • Persönliche Betreuung durch Stefanie Blösch
  • Sisterhood und Austausch mit anderen Teilnehmerinnen

"Stefanie hat so viel Wissen und Herz in die Ausbildung gesteckt - und das merkt man! Die Ausbildung hat nicht nur meinen Yogaunterricht bereichert, sondern auch für meinen eigenen Umgang mit dem Themen Zyklus und Weiblichkeit einiges bewirkt."

Sarah
Yogalehrerin & Frauenbegleiterin

Ich bin Stefanie

Als Yogalehrerin und Ayurveda Coach habe ich mich auf den weiblichen Zyklus und die ganzheitliche Frauengesundheit spezialisiert.

Ich unterstütze Frauen dabei über den Zyklus die eigene Verbindung zu ihrem Körper zu stärken und dabei in ihre „eigene Kraft“ zu kommen.

Meine Vision für diese Ausbildung ist es das Thema Frauengesundheit in die Yogastudios zu bringen und dabei das Tabu „Periode“ aufzulösen.

"Stefanie ist in unserer Ayurveda Ausbildung eine tolle Dozentin, welche vor allem die Themen Frauengesundheit, Zyklus und Yoga nicht nur mit viel Herzblut, sondern auch einem fundierten Wissen teilt. Sie hat die Gabe diese Themen einfach und verständlich zu vermitteln und macht dies mit viel Tiefgang. Ich persönlich lerne sehr gerne auch immer wieder neues von Stefanie und lass mich von ihr inspirieren."

Dr. Janna Scharfenberg

Die Module im Überblick

Jedes Modul beinhaltet ein Skript von 40 – 60 Seiten, Übungs- und Lernvideos von über 5h, sowie zwei Live Lektionen um das Wissen zu vertiefen. Die Module werden live betreut und der Kontakt zu Kursleitung ist jederzeit gegeben.

01

  • Biorhythmus der Frau
  • Die Phasen im Zyklus
  • Anatomie der Frau
  • Yoga für den Beckenboden
  • Verbindung Gebärmutter
 
 

02

  • Yin vs. Yang
  •  Energien im Zyklus
  • Mondphasen & Zyklus
  • Historischer Blick in die Yogalehre
  • Yoga im Verlauf des Zyklus
  • Der Mondgruss
  • Yogasequenzing in Gruppenstunden

03

  • PMS und Zyklusbeschwerden
  • Yogaübungen bei PMS
  • Fruchtbarkeit & Schwangerschaft
  • Übergang Wechseljahre
  • Einfluss von Stress
  • Yoga und Atmung im Zyklus
  • Einzelbegleitung Ablauf & Struktur

04

  • Einführung Ayurveda
  • Ayurveda im Zyklus
  • Ganzheitlicher Blick auf die Hormongesundheit
  • Ayurveda Rituale
  • Einfluss der Ernährung
  • Sisterhood & Frauenkreise
  • Workshop Planung

Melde dich jetzt an!

basic

Komplettes Zyklus Yoga Teacher Training
  • 8 Live Sessions à 2h
  • 4 Module
  • 4 Handouts mit je 40-60 Seiten
  • 25h Videomaterial
  • Zugang zur Kursplattform (ohne Zeitbeschränkung)
  • Zertifikat nach erfolgter Abschlussarbeit
Frühbucherpreis bis 3. Oktober 24 Uhr

plus

Komplettes Zyklus Yoga Training
  • 8 Live Sessions à 2h
  • 4 Module
  • 4 Handouts mit je 40-60 Seiten
  • 25h Videomaterial
  • Zugang zur Kursplattform (ohne Zeitbeschränkung)
  • Zertifikat nach erfolgter Abschlussarbeit

Zusätzlich

  • Businessmodul Vision & Visibility mit 5h Videomaterial und Handout (380€)
  • 2x 1:1 Coaching (Wert: 660 €)
  • 2x Breathwork Session (Wert: 450 €)
  • Webseiten Check (180 €)
Total Wert: 3170 €
Frühbucherpreis bis 3. Oktober 24 Uhr

"Besonders geschätzt habe ich den flexiblen Live Austausch und die tollen vertiefenden Inputs mit den schönen Manuskripten. Alle Inhalte waren von Stefanie mit Liebe geplant und vorbereitet worden." Aline Yogalehrerin & Schwangerschaftsbegleitung

3 Gründe, Zyklus Yoga Teacher zu werden

01

Das Thema Zyklus und Periode ist in unserer Gesellschaft immer noch ein grosses Tabuthema. Und das vor allem auch in Yogastudios, wo 90% der Frauen Schülerinnen sind. Als Female Yoga Teacher kannst du dem entgegenwirken und gezielte Angebote erschaffen.

02

Ungefähr 25% der Frauen leiden an PMS, wobei die Dunkelziffer bestimmt noch höher liegt, denn Schmerzen während der Periode werden oftmals als normal abgetan. Gezielte Unterstützung mit Yoga und ganzheitlicher Betreuung können dem entgegen wirken.

03

Yogalehrerinnen zählen nicht wirklich als Grossverdiener. Doch finanzielle Unabhängigkeit ist eines der wichtigsten Punkte, wenn es um Gleichstellung in unserer Gesellschaft geht. Mit dem Fokus auf Zyklus Yoga kannst du deine Expertise erweitern und so dein Angebot erweitern.

Häufige Fragen

Die Ausbildung startet im Februar 2023 und dauert 4 Monate.

Ja, Ratenzahlung von 2-3 Raten ist möglich. Kontaktiere mich dafür gerne persönlich.

Nach dem Zyklus Yoga Training bist du befähigt, Yogalektionen gezielt nach dem weiblichen Zyklus auszurichten.

Zudem begleitest du Frauen mit Zyklusbeschwerden, Wechseljahrsbeschwerden oder bei Kinderwunsch mit Yoga in Einzelsessions

Darüber hinaus kannst du dein Angebot mit spezifischen Workshops, Retreats, Einzelsessions, usw. ausweiten.

Die Weiterbildung ist in erster Linie für Yogalehrerinnen gedacht. Solltest du aber eine eigene langjährige Yogapraxis haben, dann kontaktiere mich gerne, damit wir deine Teilnahme besprechen können.

Die Live Sessions werden alle zwei Wochen stattfinden. Terminplan folgt beim Start. Eine Präsenzpflicht von 80% ist für den Abschluss notwendig.

Die Sessions werden Aufgezeichnet und können im Anschluss abgerufen werden.

Das Zyklus Yoga Teacher Training wird definitiv durchgeführt.

Besteht eine Teilnehmerzahl von weniger als 6 Teilnehmer, entscheidet die Kursleiterin ob anstelle von Live Sessions pro Teilnehmer 2 Mentoringsessions, sowie monatliche Q+A Sessions eingesetzt werden.

Ja, es ist eine reine Online Weiterbildung.

Wenn du ein persönliches Beratungsgespräch wünscht, dann schreib mir gerne eine E-Mail.

Ich werde mich in Kürze bei dir melden und ein Beratungsgespräch mit dir vereinbaren.

Stefanie Blösch © 2021